banner1

PIN Verkauf 2018

Liebe Freunde der Gernsheimer Straßenfastnacht

auch in diesem Jahr möchten wir euch einen schönen und sicheren Fastnachtsumzug bieten.

HierfĂŒr benötigen wir eure UnterstĂŒtzung!

Bitte kauft einen Umzug- PIN oder UmhÀnger. Ihr erhaltet diese im Vorverkauf bei folgenden Stellen:

1. Schreibwaren Meister

2. Eisen- Scheffler

3. Lollipop 

4. Marien-Drogerie Pennrich

5. Post

6. Stolte, Praxis fĂŒr Podologie

7. Volksbank Gernsheim

8. SchÀferhundeverein

9. La BlĂŒmerie

10. Anja`s Blumenladen

11. Restaurant Rheingold

12. Gernsheimer FĂ€hrhaus

13. Scfhöfferstube

14. GaststÀtte Schubert

15. Zum Landsknecht "Bei Nino"

16. Ristorante Fontanella

17. GetrĂ€nke GrĂŒll

18. GetrÀnke Nauth

19. Salon Sonja

20. Haariges VergnĂŒgen

21. Salon Mader

Ritter Kurt I von Eul

 

Das PersonenrĂ€tsel konnte am vergangenen Samstag in der Stadthalle gelöst werden: Bei der Eröffnung der Fastnachtskampagne wurde Kurt Staab zum Ritter Kurt I. von Eul geschlagen. Die Fastnacht treibenden Vereine nahmen gemeinschaftlich an diesem Ritterschlag teil, der vom PrĂ€sidenten des Vereins Gernsheimer Straßenfastnacht e. V., Rudi MĂŒller, vorgenommen wurde. Herzlichen Dank an alle teilnehmenden Fastnachtvereine und die Akteure des Begleitprogramms, unter anderem der Gruppe „Immer debei“. Herzlichen Dank an Herrn BĂŒrgermeister Peter Burger, der auf die „ZepterĂŒbergabe“ musikalisch mit Erhard Wunderle eingestimmt hatte. Unser Dank gilt auch dem Musikzug Stockstadt unter der Leitung von Luigi Urzo sowie den Gernshemer Eile fĂŒr die vielen „Gernshemer Lieder“ . Besonderen Dank an die Akteure des Vereins TSV Eulengarde fĂŒr die DurchfĂŒhrung des fastnachtlichen Abends.

 

Weitere BeitrÀge...

  1. GSF klÀrt auf